1 2 3 16 53 90 115 >

Di, 22.09.2020

Aus meinem Urlaub

Um die Wende vom August zum September hatte ich Urlaub. Den habe ich bei meinem Freund in Emmendorf verbracht. Am 1. Wochenende habe ich bei der Einschulungsfeier seines Neffen mitgefeiert.

Weil das Wetter so schön war, haben wir unter dem Vordach einer Scheune bei den Eltern meines Freundes gesessen.

Seine Eltern haben uns alle mit Wurst- und Käseplatten, mit Würstchen und Salaten sowie einer Eierplatte verwöhnt. Weil außer dem kleinen Neffen noch andere Kinder mit ihren Eltern dabei waren, gab es nur Getränke ohne Alkohol. So gegen Abend ging die Feier zu Ende. Wir haben uns alle gut miteinander unterhalten.

Die Kinder haben prima zusammen gespielt. Sie haben sich auch darüber gefreut, dass wir alle da waren. Mehrfach sind mein Freund und ich in Uelzen gewesen, um einfach mal so durch die Stadt zu bummeln. Einmal habe ich mir Stickgarn gekauft, weil man damit auch prima stricken kann. Nun kann ich an meiner Patchwork-Decke weiter arbeiten. Ich habe schon fast 70 Quadrate fertig. Knapp 50 Quadrate fehlen noch. Es war alles in allem ein ruhiger Urlaub, in dem ich mich gut erholt habe.

Sonja – 22.09.2020

1 2 3 16 53 90 115 >

Zur Übersicht