Mi, 02.09.2015

Für vier Wochen

Innerhalb meiner Ausbildung zur Ergotherapeutin habe ich im Anschluss an einen Probe-Arbeitstag die Zusage zu einem vierwöchigen Praktikum hier auf dem Martinshof bekommen.

Ich bin erst 2 Tage hier und habe die Vormittage in der Gärtnerei verbracht. Vor allem habe ich den anderen geholfen, den Rosenkohl vom Unkraut zu befreien. Nachmittags habe ich in der Fördergruppe mitgearbeitet. Die Leute sind meist ganz fröhlich und man arbeitet gerne mit ihnen.

In die anderen Werkstattbereiche gehe ich demnächst noch. Besonders schön fand ich, dass ich in den Häusern, in denen ich mittags Gast war, so freundlich begrüßt worden bin. Ich erhoffe mir von meinem Praktikum noch viele Hinweise darauf, wie ich mich in meinem Beruf spezialisieren könnte.

02.09.2015 - Maj-Britt Striepe

Zur Übersicht