Mi, 30.07.2014

Blumenfest

Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal am Blumenfest teilgenommen. Die Vorbereitungen waren enorm.

Viele Leute wurden bereits Wochen vorher mit Aufgaben betraut. Mein Bereich war, Spendengeber für die Tombola zu finden und Namensschilder und Essensgutscheine zu verteilen. Der eigentliche Tag verging wie im Flug. Das Wetter war leider sehr kalt und windig, aber das Fest hat mir trotzdem viel Spaß bereitet. Ich habe in der Gärtnerei beim Verkauf der Pflanzen geholfen.

Am Anfang fühlte ich mich ein wenig unsicher, weil ich nicht alle Pflanzen und Preise kannte. Aber nach einiger Zeit und durch die Hilfe der Mitverkäufer klappte es ganz gut. In der Pause konnte ich mir auch die anderen Attraktionen auf dem Hof anschauen und sie bewundern.

Das Schönste war der Auftritt der Hofband, die ich noch nie live gehört hatte. Die Lieder wurden mit viel Leidenschaft vorgetragen, die Stimmung war toll und viele Zuhörer tanzten mit mir zusammen nach der Musik. Insgesamt war der Tag eine gelungene Veranstaltung. Ich freue mich schon auf die nächsten Feste auf dem Martinshof.

30.07.2014 - Christiane Beensen

Zur Übersicht